/* */

Von: Brigitte Weninger und Eve Tharlet

Die Geschichtet handel von der Maus Max, die jeden Abend seinen Freunden eine Geschichte vorliest.

Die Freunde wollen auch lesen lernen und gründen gemeinsam eine Waldschule. Nach der ersten Sportstunde stellen sie fest, dass ein Fremder in der Waldschule war. Der Maulwurf Molli hat es gerochen!

Es entwickelt sich ein Austausch unter den Tieren, was im Leben nötig und wichtig ist und das jeder irgendetwas besonders gut kann. So sind die Freunde Schüler und Lehrer zugleich. Am Ende sind sich alle Tiere einig: „Lernen macht Spaß“.

 

 

 

 

Werbung
Werbung
Anzeige RA Steffen Siefert