Seite wählen

Der neue paten 01/2021

Wir als Verein haben uns entschieden nicht zu stagnieren, sagen: Nein, Danke. Wir bleiben nicht stehen und stellen uns beständig den  Herausforderungen der Zeit, auch wenn uns allen dieses im Moment etwas schwerer fällt. Gemeinsam schmieden wir Pläne für die Zeit einer möglichen neuen Normalisierung nach einer beständigen Öffnung, bleiben dran an der bunten Themenvielfalt der Kinder- und Jugendhilfe.

03  EDITORIAL

06  STAGNATION? NEIN, DANKE!

06  Veränderungen von, Kiefer, Gaumen und Zähnen

bei Kindern und Jugendlichen mit Fetaler Alkohol-Spektrumstörung (FASD)
Häufiger als bei gesunden Kindern und Jugendlichen sind Auffälligkeiten im Gebiss.

11  Durchatmen trotz Atemschutzmaske… Wie uns Luft holen trotz FFP2 gelingt

Atmen Sie durch, versuchen Sie ruhig zu bleiben. Psychotherapeuten haben gut reden …

17  Plädoyer für einen anderen Umgang mit Herkunftseltern

Für Dauerpflegekinder ist es sehr wichtig, dass sie sich in die neue Situation einlassen und die Pflegefamilie annehmen können.

20  Buchbesprechung: Ein FAS(D) perfektes Schulkind

21  DER KLEINE PATEN

25  RECHT, THEORIE und PRAXIS

25  Bereitschafts-Pflegefamiliengesucht

Doktorarbeit: Alltag und Übergänge in der Familiären Bereitschaftsbetreuung

28   Einigung beim Adoptionshilfe-Gesetz

Umstritten war eine verpflichtende Beratung durch die Adoptionsvermittlungsstellen im Vorfeld einer Stiefkindadoption, wie sie der ursprüngliche Gesetzesbeschluss vorsah.

31  Umgang in Polizei und Justiz mit behinderten Menschen

Seit 2005 gibt es in Israel ein bemerkenswertes Gesetz, das sich mit der Vernehmung und Zeugenaussagen von Menschen mit geistigen Behinderungen oder psychischen Erkrankungen befasst.

33 Monatliche Pauschalbetr ge für die Vollzeitpflege in NRW (§ 39 SGB VIII)

34 Taschengeldempfehlung des Landes NRW

35 Reform des SGB VIII

36  PRESSESCHAU

36  Forderung: Gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen deutlich verbessern und Selbstbestimmungsrecht  garantieren

38  Bildungsgerechtigkeit ohne Wenn und Aber

39  Leserbriefe

42  Spendenmöglichkeiten bei PAN

43  Wir suchen Verstärkung

 

PAN NRW e.V.