Zusammenleben mit auffälligen Kindern

5,00 inkl. Mwst.

Weit über einhundert Pflegekinder lebten über kürzere oder längere Zeit bei der Autorin. Sie beschreibt an Beispielen einiger dieser Kinder, in eindringlicher und manchmal auch erschütternder Einfachheit, welche Kernkompetenzen zur Pflege gehören. Ohne Pathos oder Beschönigungen schildert die Autorin die oft schwierigen Beziehungen und die Herausforderungen, die sich den Pflegeeltern und dem Kind dadurch stellen. Beim Lesen erhält man einen klaren Eindruck von den Anforderungen, die in der Kurzzeitpflege entstehen, und im Interview erlebt die Leserin/der Leser eine Frau, die in außerordentlicher Weise klar und illusionsfrei über „ihre“ Kinder berichten kann, der man aber vielleicht gerade dadurch abnimmt, dass sie nicht nur mit den Kindern lebt, sondern auch wirklich für sie da ist.

Nicht vorrätig

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zusammenleben mit auffälligen Kindern“