/* */
Editorial Paten

paten 2/2019 Kontinuität

Die Bindungsforschung zeigt, dass in vielen Fällen, altersunabhängig, auch in kurzer Zeit, ein stabiler Bindungs- und Beziehungsaufbau zu den Pflegeeltern möglich ist. Für die Heilung dieser Bindungsstörungen ist es für die Pflegekinder wichtig, Sicherheit und Kontinuität in der neuen Familie finden zu dürfen. Lesen Sie mehr
paten2_2019
Editorial Paten

paten 1/2019

Wir sind froh über die beiden Artikel von Jan Rübel über das Kind Tom, der in vielen Facetten zeigt, wie frühe Störungen sich bei ausbleibender Intervention zerstörerisch auf die Kindesentwicklung auswirken, mit vielen wissenschaftlichen Belegen untermauert. Lesen Sie mehr
Umgang
Werbung
Werbung
Werbung

Die Kinder- und Jugendhilfe bedarf grundlegender Reformen!

Bundesweit einheitliche Fachstandards in der Kinder- und Jugendhilfe fehlen. Wo sie innerhalb von Bundesländern recht unterschiedlich existieren, sind sie, auch bei intensiven Bemühungen von Mitarbeitern der Landesbehörden, in den Jugendämtern kaum durchsetzbar.


Mitglied werden PAN NRW e.V.

Mitglied werden PAN NRW e.V.

Gruppen und Organisationen vor Ort

PAN unterstützt örtliche Selbsthilfegruppen in der Gründungsphase und durch regelmäßige Fortbildung der Gruppensprecher. Sofern Sie sich einer dieser örtlichen Gruppen anschließen möchten, finden Sie nachfolgend eine Übersicht bestehender Initiativen.