/* */
paten 3/2019 Baustellen

paten 3/2019 Baustellen

Der neue paten 3/2019 Baustellen Editorial Liebe Leserinnen und Leser, wir haben „trubelige“ Zeiten in der Jugendhilfe, im Kinderschutz, im Adoptiv- und Pflegekinderwesen, bei den Gerichten, im Gesundheitswesen, in der Politik. Viele Baustellen die dringend umgebaut,... Read more
paten 2/2019 Kontinuität

paten 2/2019 Kontinuität

Der neue paten 2/2019 Kontinuität Editorial Liebe Leserinnen und Leser, am 24.06.2019 waren wir eingeladen zur Expertenrunde in den Landtag NRW in Düsseldorf zur Anhörung zum Thema „Jeder Fall ist ein Fall zu viel-…“ Pan NRW e.V. vertreten durch Sylvia Olbrich als... Read more
paten 1/2019

paten 1/2019

Der neue paten 1/2019 Editorial Liebe Leserinnen und Leser, wenn Richter sich nicht auf ihre juristische Kompetenz beschränken, und wie im Verfahren vor dem OLG Celle (Seite 27 in diesem paten) über Sorgerechtsregelungen hinaus eine Diskussion um Umgänge,... Read more
paten 4/2018

paten 4/2018

Der neue paten 4/2018 Liebe Leserinnen und Leser, Offenheit, Ehrlichkeit, Fachlichkeit und gutes Erfahrungswissen sind keine Selbstverständlichkeiten wenn es darum geht, ein fremdes Kind in einer Pflegefamilie zu platzieren oder aufzunehmen. Es vermischen sich viele... Read more
Editorial zum paten 3/2018

Editorial zum paten 3/2018

Der neue paten 3/2018 Liebe Leserinnen und Leser, mit der Aufnahme eines Pflegekindes begibt sich eine Familie in eine Schieflage. Entscheidungen, die am Lebensort des Kindes von den Menschen, bei denen es lebt – in der Regel die Eltern – getroffen werden, sind nicht... Read more
Editorial zum paten 2/2018

Editorial zum paten 2/2018

Der neue paten 2/2018 Liebe Leserinnen und Leser, in dem US-amerikanischen Roman „Gute Geister“ von Kathryn Stockett über Haushälterinnen, die in weißen Familien arbeiten, wird dargestellt, wie afroamerikanische schlechter behandelt werden als weiße Hausangestellte.... Read more

Die Kinder- und Jugendhilfe bedarf grundlegender Reformen!

Bundesweit einheitliche Fachstandards in der Kinder- und Jugendhilfe fehlen. Wo sie innerhalb von Bundesländern recht unterschiedlich existieren, sind sie, auch bei intensiven Bemühungen von Mitarbeitern der Landesbehörden, in den Jugendämtern kaum durchsetzbar.


Mitglied werden PAN NRW e.V.

Mitglied werden PAN NRW e.V.

Gruppen und Organisationen vor Ort

PAN unterstützt örtliche Selbsthilfegruppen in der Gründungsphase und durch regelmäßige Fortbildung der Gruppensprecher. Sofern Sie sich einer dieser örtlichen Gruppen anschließen möchten, finden Sie nachfolgend eine Übersicht bestehender Initiativen.